2. Kyushin Iaido Schwertlehrgang in Langenhagen

Die Aikidosparte des VfB Langenhagen richtete im September den 2. Kyuhsin Iaido Ken-Jutsu Workshop aus.

Weiterlesen ...

2. Dan Kyushin Iaido beim VfB Langenhagen

Am 1. September trat unser Aikidomeister Ralf Schlüter zur Prüfung zum 2. Dan im Kyuhsin Iaido Ken Jutsu an.

Weiterlesen ...

Schwertlehrgang beim VfB Langenhagen

Im Mai lud die Aikidosparte des VfB Langenhagen, einer guten Tradition folgend, zum 5. Mal in Folge zu einem ganztägigen Iaidolehrgang mit Sensei Lothar Ölke (6. Dan Kyushin Iaido – Ken Jutsu) ein.

Weiterlesen ...

Iaido Vereinslehrgang

Am 20.05.2012 richtet die Aikido-Sparte einen Lehrgang in Iaido (Kunst des Schwertziehens) aus.

Ausschreibung

Vereinslehrgang Yi Quan

Am 03.03.2012 richtet die Aikidosparte des VfB Langenhagen einen Lehrgang in Yi Quan (chinesisches Boxen) aus.

Weiterlesen ...

Aikido Gürtelprüfungen beim VfB Langenhagen

Für mehr Farbe im Dojo sorgen neun Kinder der Aikidosparte des VfB Langenhagen, die sich nach monatelanger Vorbereitung ihrer nächsten Gürtelprüfung stellten.

Weiterlesen ...

Langenhagen: Zentrum der Schwertkunst

Im September richtete die Aikidosparte des VfB Langenhagen den 1. Kyuhsin Iaido Ken-Jutsu Workshop dieser Art aus.

Weiterlesen ...

Iaido-Lehrgang beim VfB Langenhagen

Aikidoka lernen Schwertkunst

Weiterlesen ...

Aikido Gürtelprüfungen beim VfB Langenhagen

Bevor es in die wohlverdienten Sommerferien ging, hatten die Aikidoka der Kinder- und Jugendgruppe des VfB noch eine schweißtreibende Aufgabe vor sich – die immer vor den Ferien anstehende Gürtelprüfung.

Weiterlesen ...

YiQuan Lehrgang beim VfB Langenhagen

Aikidoka blicken über den Tellerrand

Weiterlesen ...

Aikido Bundestrainer zu Gast beim VfB

Ein Erlebnis besonderer Güte fand am 26. und 27. Februar in Langenhagen statt.

Weiterlesen ...

Samurai-Camp im August in Grömitz

Liebe Aikido-Kids,

der Aikido-Landesverband Schleswig-Holstein bietet auch in diesem Jahr wieder sein beliebtes Samurai-Camp an!

Yi Quan- und Iaido-Lehrgänge

In diesem Jahr richtet die Aikido-Sparte des VfB Langenhagen am 14.05. einen Yi Quan-Lehrgang (chinesisches Boxen) und am 02.07. einen Iaido-Lehrgang (Kunst des Schwertziehens) aus.

Beide Lehrgängen sind auch für die Mitglieder der anderen Sparten des VfB Langenhagen offen.

Weiterlesen ...

Gute Vorsätze für 2011?

Mehr bewegen oder etwas für die geistige und persönliche Entwicklung tun? Am besten beides gleichzeitig? Beste Voraussetzungen, einmal die Aikido-Sparte des VfB Langenhagen kennen zu lernen, die in diesem Jahr besonders Frauen ansprechen möchte!

Weiterlesen ...

Aikidoka zu Gast beim VfB

Landeslehrgang mit Dr. Damian Magiera

 

Weiterlesen ...

Iaidolehrgang beim VfB Langenhagen

Einer guten Tradition folgend lud die Aikidosparte des VfB Langenhagen auch in diesem Jahr zu einem ganztägigen Iaidolehrgang ein, der am 08. Mai stattfand.

Weiterlesen ...

Prüfung zur höchsten Schülergraduierung

Als Peter Friedrich 2003 mit Aikido anfing, war er 46 Jahre alt und sein oberstes Ziel war es, die Fallschule so zu beherrschen, wie er es bei den Fortgeschrittenen gesehen hatte. Nach sieben Jahren regelmäßigen Trainings sollte er nun die höchste Schülergraduierung in Form einer Prüfung abgelegen!

Weiterlesen ...

Aikido Landeslehrgang

Schon lange war der landesweite Lehrgang geplant, als die Matten knapp wurden. Aber der VfB freut sich immer auf eine Zusammenarbeit mit den Nachbarn aus Godshorn. Und so wurde es ein wunderbarer Lehrgang, wie die Impressionen zeigen!

Weiterlesen ...

Aikido – eine strategische Verteidigung

Aikido ist eine defensive Kampfsportart. Der Verteidiger weicht dem Angreifer aus, passt sich seiner Bewegung an und nutzt seine Energie, um ihn so aus dem Gleichgewicht zu bringen. Aikido umfasst Waffentraining, zum Beispiel mit dem Schwert oder dem Stock, und die waffenlose Selbstverteidigung.

Weiterlesen ...

Aikido Gürtelprüfungen in der Vorweihnachtszeit

Besinnliche Vorweihnachtszeit? Von wegen. Den Aikidoka des VfB standen vorher noch angespannte, schweißtreibende Tage bevor. Die vielen Übungsstunden und das intensive Trainieren sollten schließlich für mehr „Farbe“ im Dojo sorgen.

Weiterlesen ...