Lehrgänge Karate

VfB-Karateka bei Lehrgang in Hamburg

Mit intensivem Training hat das Jahr für Karateka der Stilrichtung Wado-Ryu in Hamburg begonnen.

Sensei Uwe Hirtreuter (7. Dan) hatte zu seinem traditionellen Neujahrslehrgang eingeladen, und etwa 70 Teilnehmer kamen in sein Dojo, darunter auch drei Karateka des VfB. Da Sensei Hirtreuter Wert auf körperliche Fitness legt, war das Aufwärmtraining, bei dem auch Elemente aus der Kata Kushanku einflossen, entsprechend schweißtreibend. Im Mittelpunkt stand Wado-Ryu vom Feinsten. Die Grundschule kam zwar nicht zu kurz – wichtigste Botschaft: Nicht die Füße, sondern der Bauch (Hara) starten die Bewegung – ein Schwerpunkt wurde aber auf Partnerübungen gelegt. Die Teilnehmer übten sich im Ausweichen eines Angriffs, unterstützt von einer weichen, ableitenden Abwehr bei gleichzeitigem Konter. Dieses Grundprinzip wurde mit unterschiedlichen Techniken geübt, um zusätzliche Kombinationen erweitert und mit Würfen und Hebeln ergänzt.

Lehrgang HH 800

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok