Prüfungen Judo

Judoprüfungen im VfB

14 Judomäuse bestehen Minimäuseprüfung

Den Auftakt einer ganzen Prüfungsserie machte Anica Richter, die bereits am 17. März ihre Prüfung zum weißgelben Gürtel mit sehr guten Leistungen bestand. Eine Woche später ging es bei den Judomäusen weiter. Hier traten Jacob Rädisch und Jacob Trapp zu ihrer ersten Gürtelprüfung an. Die Fallschule, Wurf- und Haltetechniken boten hier keinerlei Probleme mehr und so wurde ziemlich schnell klar, dass hier demnächst neue Gürtel getragen werden. Nach der bestandenen Prüfung zum weißgelben Gürtel werden beide nach den Ferien in der Fortgeschrittenengruppe trainieren. Zeitgleich absolvierten 14 Judomäuse ihre nächste Minimäuseprüfung. Nach gekonntem Reaktionstippen, Liegestütz, Handstand und kleinen Judoübungen durften sich alle über ein neues Mausabzeichen für den Judogürtel freuen. Wir gratulieren Antonia Voigt, Antonio Habenicht, Bennet Wagner, Cedric Peters, Claas Höpe, Conner Wood, Eva Mirschel, Karim El Samman, Lena Suslik, Luc Bartels, Max Schumann, Simeon Wassiliadis, Thore Krebs und Wassilios Wassiliadis!

Den Abschluss dieser Prüfungsserie machte Thore Tospann. Auch er trat zu seiner ersten Judoprüfung an und stand den anderen in Nichts nach. Stolz darf auch er sich jetzt den weißgelben Gürtel umbinden. Nun wünschen wir erstmal schöne Osterferien!

Jacob und Jacob
Jacob und Jacob
Nochmal Jacob u...
Nochmal Jacob und Jacob
Minimäuseprüfun...
Minimäuseprüfung
Thore
Thore
Thore im Bodenr...
Thore im Bodenrandori
Judomäuse
Judomäuse