Lehrgänge Judo

Interne Übungsleiter-Fortbildung der Judoka

In einer Sparte mit über 20 Übungsleitern und Assistenten verteilt auf 8 Trainingszeiten kann man sich im Laufe der Jahre schon etwas „auseinanderleben“. Ganz so extrem ist es nicht, die Judoka sind ein tolles Trainerteam! Allerdings hatten wir festgestellt, dass es doch erforderlich ist, die Techniken, die insbesondere Kindern für Gürtelprüfungen gezeigt werden, nochmal aufeinander abzustimmen. Denn - und das ist das Schöne am Judo – es gibt für eine Problemstellung oft die verschiedensten Lösungen.

Also stand am Samstag, 09.02.2019 bei den Übungsleitern und Assistenten der Judo-Sparte voneinander Lernen und Festlegen von Standards auf der Tagesordnung.

Wie leisten wir bei den Anfängern geeignete Hilfestellung beim Erlernen der Fallschule? Was ist in den Grundlagen wichtig, um auch höhere Gürtel meistern zu können? Gibt es einfache Techniken, die trotzdem effektiv sind? Welche Techniken wollen wir auf keinen Fall zeigen, weil sie für Kinder aufgrund der Verletzungsgefahr nicht geeignet sind?

Das und noch viele andere Fragen wurde diskutiert und Festlegungen getroffen. Die drei Stunden reichten leider nicht aus um die vielen im Vorfeld abgefragten Wunschthemen zu behandeln. Also sind weitere Termine angedacht.

Vielen Dank an Oliver Budzinski und Carsten Tront, die aus den Massen an Wünschen einen strukturierten Nachmittag geformt haben.

Sogar der Lehrreferent des Nds. Judo-Verbandes Marcus Thom lobte die Veranstaltung, da der VfB Langenhagen e.V. als einer der wenigen Vereine in Niedersachsen so großen Wert auf die Ausbildung der Übungsleiter und insbesondere der Assistenten legt.

Nach der Arbeit auf der Matte ging es dann zu Budzinskis ins Wohnzimmer um gemeinsam mehrere Familienpizzen zu verdrücken und noch etwas Theorie zu besprechen. Und ja – es war recht eng, aber auch sehr gemütlich und so konnte jeder etwas von dem Nachmittag mitnehmen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok